Garten

Die besten Zucchini-Sorten für Sibirien für Freiland

Eine Vielzahl von Zucchinisorten ist so groß, dass die Gärtner die für ihre Beete geeignete Ernte für die Reifeperioden auswählen können. Am wichtigsten ist jedoch der Kultivierungsort. Die modernen, von den Züchtern entwickelten Sorten und ihre Hybriden können nicht nur in Regionen mit gemäßigtem Klima, sondern auch im Ural oder sogar in Sibirien wachsen. Ein schmackhaftes und gesundes Gemüse kann lange Zeit konsumiert werden, wenn die Zucchinisorte für das Freiland Sibiriens richtig gewählt wird.

Ranking der besten sibirischen Zucchini

Regenfälle mit Kälte führen zu Zucchini-Krankheit in offenen Gartenbeeten. Normalerweise ist die Pflanze von Fäulnis oder Pilz befallen. Dieses Problem tritt vor allem in den nördlichen Regionen mit einem schwierigen Klima auf. Dies hindert die sibirischen Gärtner jedoch nicht daran, Zucchini erfolgreich für sich und zum Verkauf anzubauen. Für Sibirien gibt es speziell gezüchtete Zucchini für offenes Gelände, das den rauen klimatischen Bedingungen standhält. Jetzt werden wir versuchen, die besten von ihnen zu berücksichtigen.

Gribovskie 37

Fazit

Alle Zucchini-Sorten, die für den Anbau in Sibirien geeignet sind, können nicht berücksichtigt werden. Die Arbeit der Züchter bringt viele neue Hybriden mit sich, unter denen Sie empirisch versuchen können, die besten Sorten für sich selbst auszuwählen.