Garten

Aubergine Robin Hood

Die Auberginensorte Robin Hood kann als einzigartig bezeichnet werden und ist eine der besten in Geschmack und Ertrag. Früchte innerhalb von 90 Tagen nach der Aussaat gebunden. Sie wächst gleichermaßen und trägt in jedem Boden Früchte - diese Sorte passt sich gut an die Gegebenheiten an.

Beschreibung, charakteristisch für die Sorte

Die Früchte von Robin Hood mit einer brillanten violetten Haut werden 20 cm lang und haben einen Durchmesser von 8 bis 9 cm, wie auf dem Foto zu sehen:

Pflege

Beim Wachstum der Auberginen müssen die unteren vergilbten Blätter entfernt und regelmäßig gespritzt werden, um Krankheiten vorzubeugen.

Das Auberginenbewässerungsverfahren wird jedes Mal wiederholt, wenn die oberste Bodenschicht etwas austrocknet. Zuerst müssen Sie die Betten von Unkraut reinigen. Der Gang vertieft sich und wirft den Boden auf das Bett. Dies sollte sorgfältig erfolgen, damit die Gartengeräte die Pflanzen nicht beschädigen. Dünger bröckelt zwischen den Auberginen und erst dann kann Wasser zur Bewässerung eingelassen werden. Furchen auf beiden Seiten sind mit Ventilen geschlossen - das Wasser muss die Betten vollständig sättigen.

Bewertungen Gärtner

Evgenia, 43, Vologda region Unsere Familie stellt sich den Winter ohne Auberginenkaviar nicht vor. Nachdem ich mir die Kritiken von Gärtnern über diese Ernte angehört hatte, beschloss ich, mich nicht mit Auberginen zu beschäftigen - ich kaufte immer Gemüse auf dem Markt. Ein Nachbar hat mir buchstäblich ein paar Büsche Auberginensetzlinge von Robin Hood aufgezwungen. Sie lobte diese Vielfalt, als ich versuchte, ein Gartenbett im Garten zu pflanzen. Von den 15 Büschen begann alles. Ich landete sie Ende Mai und einen Monat später wurden die ersten Früchte entfernt. Die Vielfalt ist sehr ungewöhnlich in Aussehen und Geschmack. Schöne lila-lila Farbe, pralle, fleischige Frucht. Zufrieden mit dem Geschmack von Robin Hood-Früchten. Die Ernte reichte für Kaviar, sogar ausgetrocknet. Inspiriert durch das Ergebnis beschloss ich, für diese Vielzahl von Auberginen ein gutes Gartenbett mit fruchtbarem Boden vorzubereiten. Und um den Prozess zu beschleunigen, werden wir auf jeden Fall ein Filmgewächshaus für den Anbau von Sämlingen Robin Guda in den Garten stellen. Anton, 50 Jahre, Region Brjansk Mit dem Aufkommen unseres eigenen Grundstücks wollte man einen großen Gemüsegarten brechen und ein Gewächshaus haben. Meine Gartenarbeit begann mit dem Anbau von Grünpflanzen unter dem Film. In dieser Zeit "adelte" ich meinen armen Tonboden. Zwei Jahre hintereinander bestreute Dünger, importierten Mist, ausgegraben. Er baute ein Gewächshaus an einem sonnigen Ort und entschied, dass ich dieses Jahr definitiv Auberginen pflanzen würde. Da ich keine Erfahrung hatte, begann ich zuerst Varietäten zu studieren und Rezensionen zu lesen. Wählte Robin Hood, weil er mir am bescheidensten erschien. Im Herbst beendete ich den Bau eines Gewächshauses und kaufte sofort die Samen dieser Sorte Auberginen. Auf der Packung war ein Foto einer reifen Frucht von schöner Farbe und Form, und dies half mir, mich endgültig für die Auswahl der Sorte zu entscheiden. Im Gewächshaus machte ich einen Haufen Kompost, Humus und Laub, schüttete ihn über und bedeckte ihn mit Film. Mehrmals kam und Schaufel. Im Frühling, als es Zeit war, Auberginen zu säen, stellte sich heraus, dass es eine schöne, bröckelige Erde war. Ende Februar keimten die Samen und pflanzten sie in Töpfen. Da junge Pflanzen viel Licht brauchen, stellen sie eine Schachtel mit Sämlingen ans Fenster und hängen eine Lampe darüber. Schnell aufgestiegen, wie in der Beschreibung auf der Verpackung angegeben. Ich kaufte im Laden Dünger in Form von Pillen, verdünnt mit Wasser und alle drei Tage bewässert. Nach anderthalb Monaten befanden sich in den Töpfen wunderschöne Sämlinge mit jeweils 5-6 Blättern. Er landete in seinem Gewächshaus, in den Gang wurde Ammoniumnitrat gegossen. Sie machten es sehr gut, nach einem Monat hatten sie bereits die ersten Früchte genommen. Wir kochen oft Gemüseeintopf, ohne Auberginen reicht das nicht. Der Geschmack von Robin Hood-Früchten ist kein Wettbewerb - das Fleisch ist absolut nicht bitter. Nächstes Jahr werde ich auf jeden Fall versuchen, Auberginen im Garten anzupflanzen - das Land ist zu dieser Zeit fertig. Maria, 38, Cheboksary Unter all den Auberginensorten, die in meinem Gewächshaus wachsen, ist dies die einzige, die mit 100% Keimen und reichlich Fruchtbildung gefällt. Auf einem 6 Meter breiten Bett von 60 cm Breite pflanze ich jedes Jahr 20 Büsche Robin Hood. Ich mache selbst Setzlinge aus Auberginen, aus meinen Samen. Für jeden Sämling für die Saison sammle ich mehr als 2 kg Obst. Und die schönsten von ihnen lassen Samen. Für unsere Familie reicht die Ernte-Aubergine für Kaviar und für andere Rohlinge.

Video ansehen: Michael Buble FINALLY reacts to his Christmas meme - BBC (September 2022).

Загрузка...