Garten

Aubergine Balu

Die Aubergine von Balu ist eine Sorte, die an den Anbau unter rauen klimatischen Bedingungen angepasst ist. Es wächst gut und trägt selbst auf dem offenen Feld in Sibirien Früchte, wie die Bewertungen lokaler Gärtner belegen.

Charakteristische Sorte der Aubergine Balu

Balu bezieht sich auf die mittelfrühen Sorten. Drei Monate nach dem Auflaufen der Triebe ist es bereits möglich, eine volle Ernte zu schießen.

Früchte

Vielfalt Balu dank der Frucht leicht zu erkennen. Für Auberginen sind sie nicht ganz normal, birnenförmig und hellviolett mit Himbeer-Schimmer. Balu ist ideal zum Kochen von Kaviar - das Fleisch ist fast kernlos, weiß, die Haut ist dünn und zart. Für diese Qualitäten erfreut sich diese Qualität bei Hostessen verdienter Beliebtheit. Gemüse zum Zeitpunkt der Reifung gewinnt bis zu 160-200 g an Gewicht. Die Haut wird nicht grob wie bei anderen Sorten, sie erspart den Köchen die Reinigung. Das Fleisch ist frei von Bitterkeit und erfordert kein vorheriges Einweichen.

Es ist wichtig! Während des Wachstums ist es notwendig, die Pflanzen rechtzeitig zu untersuchen, um die vergilbten und gefallenen Blätter zu entfernen. Im Garten, in dem die Auberginen wachsen, sollte eine ständige Sauberkeit ohne Laub und Unkraut herrschen. Wenn Schädlinge auftreten, können Sie die Pflanzen mit Seifen- oder Tabaklösung besprühen.

Bewertungen

Antonina, 37 Jahre alt, Barnaul, ich pflanze immer Auberginen auf meinem Grundstück. Dieses Jahr habe ich beschlossen, eine neue Sorte für mich auszuprobieren - Balu. Sie fragte die Nachbarn, hörte sich ihre Zeugnisse an und kaufte Samen. Auf der Verpackung des Fotos befinden sich sehr schöne Sorten von Auberginen. Das Gemüse auf dem Bild ist rundlich und fleischig. Ich habe das Saatgut in eine Kiste unter dem Film gesät, bin schnell und freundlich aufgestiegen - nach drei Tagen gab es bereits eine grüne Lichtung von kleinen Pflanzen. In den Boden vor der Aussaat Auberginen hinzugefügt Torfboden aus dem Laden. Nach 20 Tagen waren die Stiele der Pflanzen bereits kräftig und widerstandsfähig mit jeweils 4-5 runden Blättern. Ich habe das Bett für diese Sorte im Voraus vorbereitet und den sonnigsten Platz ausgewählt. An dem neuen Ort hat sich Balu gut gewöhnt - nur 5 von 30 Sprossen sprossen Auberginen, ich mochte den Geschmack von Auberginen - dünne Haut, es gibt kaum Samen. Für Kaviar passt das perfekt. Im folgenden Jahr beschloss ich, auf jeden Fall ein weiteres Gartenbett zu pflanzen. Ich bereite gerade einen Platz für Pflanzen vor - ich habe den Garten geputzt, in dem die Karotten wachsen (sie sagen, Auberginen wachsen gut danach), schüttete den Kompost ein und deckte ihn bis zum Frühjahr mit Folie ab. Salate aus dieser Aubergine sind sehr lecker, und für Kaviar lassen wir das Fruchtfleisch durch einen Fleischwolf fallen - es gibt fast keinen Samen und das Fruchtfleisch ist meiner Meinung nach ziemlich dick. Was den Anbau von Balu angeht, hatten wir mit dieser Sorte keine Schwierigkeiten. Wir folgen der Feuchtigkeit, entfernen das Unkraut und düngen regelmäßig. Durchschnittlich waren im letzten Jahr 1,5 bis 2 kg Obst aus einem Busch. Die Pflanze selbst sieht sehr malerisch aus - helle Blätter, lila große Blüten, gemischt mit den gleichen Früchten Peter, 46, Ulan-Ude Eine Nachbarin hat sich mit Auberginen aus ihrem Garten verwöhnt. Die Sorte heißt Balu. Schöne fleischige Früchte mochten mich sofort in Aussehen und Geschmack. Ich habe mich entschieden, es selbst anzubauen. Im Herbst bat ich einen Nachbarn um Saatgut und bereitete sofort ein Gartenbett vor. Beschlossen, den Boden für Sämlinge vorzubereiten. Blattkompost, Torf, Humus - alles mit dem Boden vermischt und mit Folie bedeckt. Der Sämling ist stark, das Keimen der Samen hat mir gefallen. Wenn die Pflanzen in den Boden transplantiert wurden, waren sie etwas "krank", dies ist jedoch nicht kritisch. Auberginen selbst ist eine launische Kultur. Ich las Kritiken über den Anbau von Auberginen, jemand riet mir, neben Tabak eine Reihe mit Tabak anzubauen. Sie sagen, dass es gut abschreckende Schädlinge ist. Ich pflanzte Tabak in einem Abstand von ein paar Metern vom Auberginenbeet. Blattläuse waren nicht, aber der Kartoffelkäfer wurde mehrmals gesammelt. Ich habe fast jeden Tag gejätet - mein Boden war reich und nass, das Unkraut kletterte oft. Von jedem Busch für die Saison sammelten sie fast 2 kg Auberginen. Kaviar war geschlossen, Salate für den Winter - alles aus Ihrem Garten.

Video ansehen: Emotionaler Tag fur Mama 1. Mal im Kindergarten. Essen kochen. Fashion Haul. Mamiseelen (September 2022).

Загрузка...