Garten

Zucchini Diamant

Zucchini Diamant ist eine in Deutschland weit verbreitete Sorte. Diese Zucchini ist aufgrund ihrer Dauerhaftigkeit gegen Überbenetzung und unzureichender Bodenfeuchtigkeit sowie hervorragender Produkteigenschaften so beliebt geworden.

img "alt =" Tavernendiamant "src =" f1-38.jpg ">

Kulturbeschreibung

Die Sorte Diamant ist eine ertragreiche Sorte, da ein Busch pro Saison bis zu 20 Zucchini produzieren kann. Es ist ein halbgewebter Strauch mit vielen kräftigen, dunkelgrünen Blättern. Die ausgeprägten gefleckten Blätter von Diamond unterscheiden sich nicht, aber sie haben starke Einschnitte an den Seiten.

Die Kultur fruchtet nach 40 Tagen nach den ersten Trieben. Diamant-Zucchini unterscheiden sich in einer zylindrischen Form und bis zu 22 cm in der Länge. Eine reife Zucchini ist etwa 1 kg schwer. Die Farbe der reifen Frucht ist dunkelgrün mit häufigen Streifen und Flecken auf der gesamten Länge, die Haut ist dünn. Darunter befindet sich ein starkes weißes Fleisch mit innenliegenden elliptischen Samen von Beige. Der Diamant trägt den Transport gut und ist gut gepflegt.

Junge Zucchini können roh verzehrt werden. Reifer erfordert eine Wärmebehandlung in Form von Braten oder Braten.

Video ansehen: Gemüse im Hochbeet Aussaat Salat und Zucchini draußen Tomaten im Haus umtopfen (September 2022).

Загрузка...