Garten

Wachsende Gurke Zozulya im Gewächshaus

Selbst ein Anfängergärtner baut wahrscheinlich auf seinem Grundstück Gurken an. Diese Kultur kam zu uns aus Indien, wo sie heute in wild wachsender Form vorkommt. Die einheimischen Landwirte boten mehr als dreitausend Gurkensorten an, die sich im Aussehen der Frucht und den agrotechnischen Merkmalen unterscheiden. Von dieser großen Vielfalt können jedoch einige beste Sorten unterschieden werden, zu denen zweifellos Zozul-Gurke gehört. In dem Artikel werden wir versuchen, die Hauptvorteile dieser Sorte, den Geschmack und die äußeren Qualitäten der Gurke sowie die Merkmale des Anbaus zu beschreiben.

Vorteil Features

Bewertungen Gärtner

Maria Ivantsova, 44, Saratov, ich züchte schon seit mehreren Jahren Zozulya-Gurken. Ruß ist buchstäblich ein Bett, aber die Ernte ist so groß, dass es viele solcher Ernten gibt und „zu essen“ und aufzurollen. Gurken, sehr lecker und knusprig. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Vielfalt und berate alle: Viktor Orlov, 53 Jahre, Nowosibirsk: Das Klima in unseren Gebieten ist ziemlich streng, und nicht alle Gurkenvarianten wollen wachsen. Ich habe viele ausprobiert, aber seit zwei Jahren züchte ich Zozul-Gurken in einem Gewächshaus. Ich pflanze Ende Mai Gurkensetzlinge dieser Sorte und nach drei Wochen habe ich mehrere Eimer Gurken aus dem Garten gesammelt. Im Allgemeinen ist die Ausbeute sehr hoch, der Geschmack von Gurken ist ausgezeichnet. Obwohl diese Sorte vom Hersteller für unsere sibirische Region nicht empfohlen wird, stellte sich heraus, dass sie sehr anpassungsfähig ist.