Garten

Carrot Red Giant

Diese Möhrensorte ist vielleicht die beliebteste aller späteren Sorten. Der von deutschen Züchtern gezüchtete Rote Riese war perfekt für den Anbau in Russland. Seine Wurzeln sind universell einsetzbar und ihre Größe rechtfertigt den Namen der Sorte völlig.

img "alt =" Roter Riese "src =" morkov-krasnij-velikan.jpg ">

Merkmale einer Sorte

Carrot Red Giant - ist eine der am spätesten reifen Sorten. Bei der Ausschiffung im Mai kann die Ernte der Wurzelfrüchte im August oder September geerntet werden. Diese Periode wird durch den Ertrag der Sorte vollständig ausgeglichen. Es ist ziemlich hoch: Bis zu 4 kg Karotten können auf einem Quadratmeter gesammelt werden.

Red Giant erhielt wissentlich einen solchen Namen. Seine rot-orangen Wurzeln können bis zu 25 cm lang und bis zu 6 cm Durchmesser werden. Ihr Durchschnittsgewicht beträgt 150 Gramm. Die Form des Roten Riesen ähnelt einem länglichen Kegel mit stumpfer Spitze. Der Karottenquerschnitt legt einen mittelgroßen Kern frei. Der Geschmack des roten Fleisches dieser Sorte ist sehr süß und saftig. Aufgrund der vitaminreichen Zusammensetzung ist es für Menschen jeden Alters sehr nützlich.

Die Sorte Red Giant ist resistent gegen viele Krankheiten und Schädlinge. Seine Besonderheit ist eine lange Haltbarkeit ohne Geschmacksverlust und kommerzielle Qualitäten. Darüber hinaus eignet sich diese Sorte hervorragend zum Anpflanzen im Winter.

Es ist wichtig! Viele Gärtner merken an, dass die im August gesammelte Ernte des Roten Riesen bei entsprechender Temperatur und Luftfeuchtigkeit bis März eingelagert werden kann.

Empfehlungen zum Wachsen

Der optimale Zeitpunkt zum Anpflanzen dieser Möhrenvielfalt ist Ende April - Anfang Mai. Dann erwärmt sich der Boden auf +10 Grad - die Mindesttemperatur, bei der Möhrensamen keimen können.

Es ist wichtig! Für das Pflanzen empfiehlt es sich, eine gut beleuchtete Fläche mit lehmigem oder sandigem Lehmboden zu wählen. Wenn der Boden auf dem Gelände eine andere Zusammensetzung hat, sollte etwas Sand hinzugefügt werden. Dadurch wird der Boden leicht verdünnt und die besten Voraussetzungen für das Wachstum von Karotten geschaffen.

Der rote Riese landet wie folgt:

  • Auf dem Garten kleine Rillen machen. Der Abstand zwischen ihnen sollte nicht mehr als 20 cm betragen, und ihre Tiefe sollte nicht mehr als 3 cm betragen.
  • Wenn die Furchen das gesamte Wasser aufnehmen, können Sie die Samen pflanzen. Sie sollten jedoch nicht sehr häufig gepflanzt werden. Landungen alle 4 cm sind die optimalen. Nach der Landung sind die Furchen mit Erde bedeckt.
  • Das Bett mit gepflanzten Samen kann mit Folie bedeckt oder gemischt werden. In diesem Fall muss der Film nach dem Erscheinen der ersten Triebe entfernt werden. Es wird empfohlen, den Mulch bis zur Ernte zu verlassen.
Tipp! Der Abstand zwischen Film und Bett sollte 5 cm betragen, um das Wachstum der Sämlinge nicht zu behindern.

Diese Möhrensorte ist verdünnt. Es wird in zwei Schritten produziert:

  1. Zwei Wochen nach der Entstehung von Trieben;
  2. Wenn der Durchmesser der Wurzel 2 cm erreicht.

Die Pflege von Wurzelgemüse ist ein regelmäßiges Gießen, Jäten und Hilling. Düngung ist möglich, vor allem organisch.

Tipp! Karotten reagieren schlecht auf die Einleitung von Frischmist. Für die Geschmackserhaltung und Präsentation der Ernte sollte auf die Verwendung dieses organischen Düngers verzichtet werden.

Beim Aussteigen in den Winter sollten die folgenden Empfehlungen beachtet werden:

  • Landung Ende Oktober bei einer Temperatur unter +5 Grad;
  • Die Anlegetiefe sollte 2 cm nicht überschreiten.
  • Die Oberfläche der Betten ist mit Torf gemulcht.

Die Ernte des Roten Riesen, die vor dem Winter gepflanzt wurde, kann Mitte Juni gesammelt werden.

Bewertungen

Gulnara, 49 Jahre alt, Ryazan Sazhala zum ersten Mal und sogar im Winter. Viele Nachbarn sagten mir, dass es sehr riskant sei und es nicht möglich sei, eine Ernte zu bekommen. Es war schön, ihre überraschten Gesichter zu sehen, als ich im Juni meine Karotten sammelte, die übrigens zu einer anständigen Größe wurden. Als ich sie ansah, war es schwer zu glauben, dass sie süß war. Aber ich war angenehm überrascht von ihrem Geschmack. Es ist gut genug gespeichert. Wir haben Karotten im Keller, in Sandkästen. Diese Möhre ist für mich zu einer Entdeckung geworden, ich werde mehr pflanzen. Svetlana, 46 Jahre, Tula Ausgezeichnete Möhre! In diesem Jahr kaufte die gleiche Sorte, aber eine andere Firma. Die Samen waren in Granulatkörnern - was sehr praktisch ist. Die Keimung der Samen ist ausgezeichnet. Die Sorte hat ziemlich dichtes Laub, daher ist es besser, entweder selten zu pflanzen oder dünner zu werden, wenn sie wächst. Der Geschmack von Karotten ist sehr saftig und süß. Perfekt aufbewahrt. Ich empfehle.

Video ansehen: GIANT Carrot Cake Recipe! (September 2022).

Загрузка...