Garten

Erdbeer-Arosa

Strawberry Arosa ist laut Beschreibung, Bewertungen der Gärtner und den von ihnen übermittelten Fotos eine vielversprechende Sorte für den Anbau nicht nur in Gartengrundstücken, sondern auch auf großen Plantagen. Dies ist eine kommerzielle Variante der mittleren Reifung, die eine Rekordernte von leckeren, süßen Beeren ergibt.

Inferenzgeschichte

Erdbeer Arosa oder Arosa (in einigen Quellen wird dieser Name angegeben) bezieht sich auf Produkte italienischer Auswahl. Mittelalterliche Kultivierung in Italien an der Versuchsstation CIV. Um eine neue Sorte zu erhalten, kreuzten die Züchter die Sorte Marmolada und American Strawberry Chandler.

Beschreibung

Büsche

Sträucher Erdbeersorten Arosa nach Beschreibung und Bewertungen sind klein mit ausgebreiteten Blättern. Blattspreiten sind hellgrün und leicht runzelig. Die Pubertät ist am Blattrand und an den Blattstielen. Erdbeersträucher wachsen schnell.

Stielen befinden sich über dem Laub. Große Blüten in Kelchform. Die Bildung von Whiskern in Arosa-Erdbeeren ist durchschnittlich, für die Zucht reicht die Sorte aus.

Beeren

Die Obstsorten Arosa sind orange-rot, glänzend, rundkonisch, wie auf dem Foto unten. Die Masse einer Beere bis 30 Gramm. Es gibt eine Vielzahl von Erdbeeren und ihren Champions, die ein Gewicht von 45 Gramm erreichen.

Bei den ersten Früchten werden manchmal Muscheln beobachtet (auf dem Foto zu sehen), der Rest ist nur in der richtigen Form. Die Samen befinden sich auf der Oberfläche der Beeren, sie sind leicht niedergedrückt, praktisch auf der Oberfläche.

Es ist wichtig! Die Beeren sind dicht, daher tolerieren sie den Transport gut, was Arosa für Geschäftsleute attraktiv macht.

Gärtner in den Bewertungen bemerken, dass die Spitzen der Beeren im technischen Reifegrad manchmal nicht gefärbt sind. Dies ist nicht überraschend, nur eine solche Eigenschaft hatte eine Erdbeer-Erdbeer-Marmolada. Tatsächlich sind Arosa-Beeren reif und lecker, mit süßem saftigem Fruchtfleisch und einem Nachgeschmack von Wein.

Auf einer Pflanze gibt es bis zu 10 Blütenstände, auf denen jeweils bis zu einem Dutzend Blüten blühen. Unter Beachtung der Landtechnik aus einem Hektar werden bis zu 220 Zentner köstlicher aromatischer Arosa-Beeren geerntet.

Achtung! Sie können Saatgut oder Erdbeeren der Sorte Arosa in Becker-Gesellschaften, in Gardens of Sibiria und in anderen Online-Shops kaufen.

Die Vor- und Nachteile der Vielfalt

Erdbeersorten Arosa ist nicht umsonst bei Sommerbewohnern und großen landwirtschaftlichen Erzeugern beliebt. Das Produkt der italienischen Auswahl hat viele Vorteile, aber es gibt praktisch keine Mängel.

Vorteile

Nachteile

Die erste Ernte der Beeren Mitte Juni, kein Ertragsverlust

Mit dem Mangel an Feuchtigkeit schrumpfen die Beeren und verlieren den Geschmack

Winterhärte In den südlichen Regionen verzichten Sie auf Schutz

Unregelmäßige Reifung der Beeren: In einer Woche wird eine neue Portion gesammelt. Obwohl dieser Faktor für viele Gärtner von Vorteil ist

Hohe Leistung - bis zu 220 kg / ha

Möglichkeit, in offenem, geschütztem Boden und in Töpfen zu wachsen

Ausgezeichnete Geschmackseigenschaften

Transportierbarkeit

Gute Resistenz gegen viele Krankheiten

Zuchtmethoden

Erfahrene Erdbeer-Gärtner beobachten die Büsche ernsthaft und erneuern rechtzeitig. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Gartenpflanze anzubauen, und alle sind für die Erdbeersorte Arosa geeignet.

Usa

Erdbeer-Büsche Arosa geben laut Beschreibung und Bewertungen der Gärtner keine große Anzahl von Schnurrbärten an. Aber die Steckdosen an ihnen erweisen sich als stark, lebensfähig. Es ist am besten, mehrere Gebärmutterbüsche auszuwählen und Blütenstiele von ihnen abzureißen. Schnurrhaare wurzelten, obwohl man den Boden gießen kann. Wenn die Steckdosen gute Wurzeln geben, werden sie vom Mutterbusch abgeschnitten und an einem neuen Ort gepflanzt (siehe Foto).

Den Busch teilen

Sträucher der Sorte Arosa sind kräftig, sie wachsen schnell. Daher ist es möglich, die Erdbeeren der italienischen Selektion zu verbreiten, indem der Busch in mehrere Teile geteilt wird.

Aus Samen wachsen

Reproduktion von Erdbeersorten Arosasamen ist nach Ansicht der Gärtner ein akzeptables Verfahren. Es ist erwähnenswert, dass diese Methode, Setzlinge zu erhalten, ziemlich schwierig und mühsam ist. Besondere Regeln und landwirtschaftliche Praktiken müssen beachtet werden.

Achtung! Details der Samenwiedergabe von Erdbeeren.

Saattechnik und Schichtung

Samen von Erdbeersorten, die Arosa nicht unbedingt im Laden kaufen muss. Sie können unabhängig von reifen Beeren geerntet werden. Schneiden Sie dazu die Haut zusammen mit den Samenkörnern ab und legen Sie sie zum Trocknen in die Sonne.

Wenn das Fleisch trocken ist, müssen Sie die trockenen Krusten sanft zwischen den Handflächen strecken und dann überprüfen. Das resultierende Saatgut wird in Papiertüten gefaltet und an einem kalten Ort gereinigt.

Samen der Arosa-Erdbeersorte sind schwer zu keimen und erfordern daher eine besondere Vorbereitung - die Schichtung. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen:

  1. Eingeweichtes Saatgut für 3-4 im Kühlschrank im unteren Regal des Tages.
  2. Legen Sie Schnee auf den vorbereiteten Boden und legen Sie Erdbeersamen darauf. Bewahren Sie den Behälter im Kühlschrank auf, damit der Schnee langsam schmilzt. Wenn der Schnee schmilzt, sät das Wasser den Samen. Er schafft es, zu schichten und gibt freundliche Triebe.

Aussaatzeit

Um hochwertige Sämlinge der Arosa-Erdbeersorte zu erhalten, sollte die Aussaat Ende Januar und Anfang Februar beginnen. Während dieser Zeit haben die Pflanzen Zeit, Kraft zu gewinnen. Sie bilden kräftige Büsche der Erdbeersorte Arosa, die im Sommer Früchte zu tragen beginnt.

Aussaat in Torftabletten

Es ist praktisch, Erdbeersämlinge in Torftabletten anzubauen. Zuerst werden die Tabletten in warmem Wasser eingeweicht. Wenn es anschwillt, wird ein Arosa-Erdbeersamen in einer Vertiefung in der Mitte platziert. Oberseite mit Folie bedeckt. Hier sind sie auf dem Foto.

Im Boden säen

Zur Aussaat werden Kunststoffbehälter verwendet, die mit nahrhafter Grundierung gefüllt sind. Es wird mit einer heißen Manganlösung behandelt. Die Samen werden darauf gelegt und mit Glas oder Folie bedeckt.

Achtung! Die Sämlinge der Arosa-Sorte mit irgendeiner Kultivierungsmethode werden unter Glas oder Film belassen, bis auf den Sämlingen 3-4 echte Blätter erscheinen.

Schutz jeden Tag, leicht offen für die Luftlandung.

Spike Pick

Arosa Erdbeersämling wächst langsam. Pflanzen mit 3-4 Blättern tauchen. Der Boden wählte das gleiche wie bei der Aussaat. Sie müssen sorgfältig arbeiten, um die Triebe nicht zu zerbrechen. Nach der Ernte werden Setzlinge von Erdbeeren einem gut beleuchteten Fenster ausgesetzt. Es ist bequemer, mit Pflanzen zu arbeiten, die in Torftabletten gezüchtet werden, da Pflanzen den Schock der Umpflanzung nicht erleben.

Bemerkung! Licht und Wärme sind für Arosa-Sprossen in allen Kultivierungsstufen notwendig. Bei Bedarf müssen die Pflanzen hervorgehoben werden, ansonsten dehnen sie sich.

Warum kein Samen keimen?

Leider ist es nicht immer möglich, auf das Auftreten von Gartenerdbeeren und Erdbeeren zu warten. Die häufigste Ursache ist:

  • in der falschen Schichtung;
  • in tiefem Samenverband;
  • bei übermäßiger Trocknung oder übermäßiger Bodenfeuchtigkeit;
  • in minderwertigem (abgelaufenem) Samen.

Landung

Im Freiland werden Setzlinge der Erdbeer-Arosa wie auch andere Sorten dieser Ernte Anfang Mai gepflanzt. Bei drohendem Rückfrost sollte eine Deckung vorgesehen werden.

Wie Setzlinge zu wählen

Die zukünftige Ernte duftender Beeren hängt von der Qualität des Pflanzmaterials ab. Erdbeersämlinge, die zum Anpflanzen bereit sind, sollten 5 Blätter und ein gutes Wurzelsystem haben. Sämtliche Anzeichen von Krankheiten auf Pflanzen werden von Sämlingen abgelehnt.

Wenn die Sämlinge per Post erhalten wurden, bevor sie für einen Tag in Wasser eingeweicht und am nächsten Tag gepflanzt wurden.

Standortauswahl und Bodenvorbereitung

Aroza ist auf einem offenen, gut beleuchteten Grundstück mit fruchtbarem, neutralem Boden bepflanzt.

Grate graben, entfernen Unkraut und gießen warmes Wasser (ca. 15 Grad). Es ist besser, Erdbeeren nach Hülsenfrüchten, Knoblauch, Sellerie, Karotten und Zwiebeln anzubauen.

Landemuster

Büsche Erdbeersorten Arosa kompakt, wenn auch hoch. Pflanzen sie in ein oder zwei Reihen, je nach Standort. Zwischen den Pflanzen beträgt die Stufe 35 cm. Wenn die Pflanze in zwei Reihen gepflanzt wird, sollten die Reihen 30 bis 40 cm betragen. So sieht der First mit Erdbeeren auf dem Foto aus.

Achtung! Um die Eigenschaften des Anpflanzens von Erdbeeren im Freiland zu verstehen, ist es hilfreich, den Artikel zu lesen.

Pflege

In verschiedenen Phasen der Vegetationsperiode benötigt Arosa besondere Sorgfalt. Dies gilt für das Wässern, Lockern, Füttern und Schutz von Pflanzen vor Krankheiten und Schädlingen.

Frühlingspflege

  1. Nach dem Schnee aus dem Bett, um trockene Blätter zu entfernen und unbedingt zu verbrennen.
  2. Wenn sich die Erdbeersorte Arosa vom Überwintern entfernt, ersetzen Sie die abgestorbenen Pflanzen.
  3. Wasserlandung.
  4. Durchbrich die Gänge.
  5. Sprühmedikamente gegen Krankheiten und Schädlinge sowie stickstoffhaltige Düngemittel.

Gießen und Mulchen

Wässern Sie Grate mit Erdbeeren der Sorte Arosa nur, wenn dies erforderlich ist, da eine starke Befeuchtung das Wurzelsystem beeinträchtigt. Für die Bewässerung Wasser nicht unter 15 Grad verwenden. Unmittelbar nach dem Eingriff wird der Boden flach gelockert.

Achtung! Erdbeersorten Arosa trockenresistent, dies gilt jedoch nur für das Laub. Wenn die Dürre lange anhält, verschlechtert sich die Qualität der Beeren.

Es ist am besten, Tropfbewässerung zu verwenden. Dies ist besonders wichtig, wenn Erdbeer-Arosa auf großen Plantagen angebaut wird. Wasser aus dem Schlauch ist unerwünscht, da der Boden mit Wasserdruck ausgewaschen wird und die Wurzeln blank werden.

Feuchtigkeit bleibt im Boden lange erhalten, wenn sie gemulcht wird. Als Mulch können Sie Stroh, verrottetes Sägemehl, Torf, schwarze Folie verwenden.

Top-Dressing pro Monat

Monat

Fütterungsoptionen

April (nach dem Schmelzen von Schnee)

Stickstoffhaltige Düngemittel

Mai

  1. In drei Liter Wasser wird 1 Liter Serum verdünnt.
  2. Für 10 Liter Wasser 500 ml Königskerze und einen Esslöffel Ammoniumsulfat.
  3. In einem Eimer mit Wasser lösen Sie 1 Tasse Holzasche und einen Teelöffel Borsäure.
  4. Frische Brennnessel 3-4 Tage einweichen, dann Erdbeeren gießen.
  5. Roggenbrot gießt Wasser. Nach einer Woche, nach der Fermentation, 1 Liter der Infusion mit drei Liter Wasser verdünnen.

Juni

Rühren Sie in einem Eimer Wasser 100 g Asche und wässern Sie die Büsche unter der Wurzel.

August-September

  1. In 10 Liter Wasser lösen Sie 1 Liter Königskerze und eine halbe Tasse Asche.
  2. Für 10 Liter Wasser benötigen Sie 1 Tasse Asche und 2 Esslöffel Nitroammofoski.

Achtung! Der Züchter wählt jede Speiseoption für seine Erdbeerbetten. Detaillierte Informationen zu den Eigenschaften der Erdbeerenfütterung während der Vegetationsperiode.

Frühlingsfütterung Erdbeeren "komplexer Dünger":

Vorbereitungen für den Winter

Mit dem Einsetzen eines Kaltschnappens werden Erdbeeren der Sorte Arosa geschnitten, wobei mindestens 4 cm Blattlänge verbleiben, wie auf dem Foto. Sie werden nach der Reinigung zerstört. Wenn das Wurzelsystem nackt ist, besprühen Sie es mit Humus.

Die italienische Erdbeerzucht gilt als winterharte Sorte. In den südlichen Regionen können Sie generell auf den Winter verzichten. Bei schwierigeren Bedingungen auf der Landung können Sie agrospan werfen und einen sicheren Schutz bieten.

Achtung! Wie man Erdbeerbetten für den Winter kocht.

Krankheiten und Kontrollmethoden

Krankheiten

Was zu tun ist

Graufäule

Streuen Sie Erdbeeren während des Knospens mit Euparin, Plriz oder Alirin B.

Aus den beliebten Kampfmethoden mit Aufgüssen von Knoblauch und Holzasche.

Brauner Fleck

Verarbeitung der Erdbeerplantage Nitrofen.

Weißer Fleck

Pflanzung vor der Blüte von Bordeaux-Flüssigkeit.

Sprühen von Jodlösung vor der Blüte.

Mehliger Tau

Behandlung mit Fungiziden und Kupferpräparaten.

Bewässerung von Pflanzen mit Serum-, Jod-, Kaliumpermanganatlösungen.

Brauner Fleck

Verarbeitungspflanzung Nitrafen, Bordeaux flüssig, Ordan.

Erdbeeren mit Asche, Kefir besprühen.

Phytophthora

Behandlung mit Jodlösung, Knoblauchinfusion, Kaliumpermanganat.

Achtung! Beschreibung der Erdbeererkrankungen, Regeln für Lösungen zur Bekämpfung von Krankheiten.

Schädlinge und wie man damit umgeht

Schädlinge

Aktionen

Rüsselkäfer

Entfernen Sie den alten Mulch, bestreuen Sie das Einnehmen von Rainfarn, Wermut und roten Pfeffer

Erdbeer-Milbe

Im Frühling den Busch und die Erde mit heißem Wasser (+60 Grad) durchnässen. Pflanzeninfusion von Zwiebelschalen oder Chemikalien behandeln.

Nematode

Entfernung von erkrankten Pflanzen mit einem Erdklumpen, Pflanzen von Ringelblumenbeeten.

Blattkäfer, Säger, Blatt, Blattlaus, Weiße Fliege

Infusion von Asche, Verwendung von Pestiziden, biologischen Pestiziden.

Schnecken

Machen Sie Fallen, sammeln Sie von Hand

Vögel

Decken Sie die Landung mit einem Sicherheitsnetz ab

Achtung! Details zu den Schädlingen von Erdbeeren und Erdbeeren, Methoden zum Umgang damit.

Ernte und Lagerung

Wenn die Erdbeere von Arosa für die Lagerung und den Transport bestimmt ist, wird sie zwei Tage vor der vollen Reife geerntet. Sie müssen Beeren mit einem Schwanz und grünen Hüten pflücken. Die Ernte erfolgt früh am Morgen, wenn der Tau an einem sonnigen Tag trocknet. Sie können am Abend vor Sonnenuntergang arbeiten, damit die Sonnenstrahlen nicht auf die Beere fallen.

Warnung! Es ist nicht wünschenswert, Erdbeeren mit den Händen aufzunehmen, es wird schlimmer sein, besser am Schwanz gehalten zu werden.

Lagern Sie die Erdbeeren in Plastikbehältern in einer Reihe in einem kühlen Raum.

Merkmale des Wachstums in Töpfen

Wie in der Beschreibung erwähnt, können Erdbeeren Arosa in Gewächshäusern angebaut werden. Dies ermöglicht es, Sämlinge von italienischen Züchtern in Töpfe zu pflanzen und im Innenbereich köstliche Beeren zu ernten.

Achtung! Artikel hilft, Fehler zu vermeiden.

Fazit

In vielen Regionen Russlands ist es möglich, italienische Erdbeersorten anzubauen. Die Hauptsache ist, landwirtschaftliche Techniken einzuhalten. Und dann gibt es auf Ihrem Tisch eine leckere und gesunde Beere.

Gärtner Bewertungen

Sergey, 34 Jahre, ist die Erdbeersorte von Ryazan Aroza relativ jung, hat sich aber schon die Liebe vieler Landsleute verdient. Die Pflanze ist in der Pflege nicht zu anspruchsvoll, alle Aktivitäten sind die gleichen wie beim Anbau anderer Erdbeersorten. Früchte werden lange gelagert, tolerieren den Transport, was der Sortenbeschreibung entspricht. Arosa schützt die Erdbeeren für den Winter, Valentina, 45 Jahre, Nowosibirsk, ich züchte Erdbeeren zum Verkauf. Ich habe verschiedene Reifungsmöglichkeiten auf der Baustelle. Da ist Arosa. Erdbeerbeeren dieser Sorte haben ausgezeichnete Handels- und Geschmackseigenschaften, die Ernte ist jedes Jahr ausgezeichnet. Fürsorge ist einfach. Ich empfehle auf der Website eine Vielfalt von italienischen Züchtern.

Video ansehen: Whiskey Torte Arosa (Juli 2020).

Загрузка...