Garten

Yasmine Zucchini

Japanische Züchter aus Sakata haben eine hybride Sorte gelb-fruchtiger Zucchini entwickelt. Yasmin Zucchini ist eine Pflanze für den Anbau in Gewächshäusern und Freiland von mittlerer Frühreife. In Russland befasst sich Gavrish, der größte Anbieter von Saatgut für den heimischen Markt, mit dem Vertrieb der Sorte.

img "alt =" Zucchini Yasmin "src =" f1-73.jpg ">

Merkmale der Hybridsorte

Artenkultur

Zucchini, frühes offenes Feldhybride

Pflanzeneigenschaft

Squat Bush

Verbreitungsbusch

Rot verzweigt

Blick auf den Busch

Halb offen, kompakt

Klassifizierung für die Reifung

Mittel früh

Vegetationsperiode

Mai-September

Pflanzenentwicklung

Dynamisch

Fruchtform

Zylindrischer Ø 4-5 cm, Länge 20-25 cm

Fötale Färbung

Gelbe Früchte

Krankheitsresistenz

Beständig gegen Wassermelonenmosaik, gelbes Zucchini-Mosaik

Zweck des Fötus

Konservierung, Kochen

Zulässige Anzahl von Pflanzen pro 1 m2

3 Stück

Der Reifungsgrad der Handelsfrucht

Zwischensaison

Wachsende Bedingungen

Gewächshausfeld

Landemuster

60 x 60 cm

Beschreibung

Im Typ Zucchini enthalten. Kompakte, offene Büsche mit hellen Früchten passen in ein übliches Sortiment von Zucchini - es erfolgt keine Bestäubung. Die Blätter sind groß, schwach zersägt und schwach fleckig. Wachstumsobst freundlich, intensiv. Es wird frisch zum Kochen verwendet, in Dosen.

Ertrag

4-12 kg / m²

Reifezeit der vollen Triebe

35-40 Tage

Masse des Fötus

0,5 bis 0,6 kg

Fruchtfleisch

Cremig, dicht

Schmecken

Sehr lecker

Trockenmassegehalt

5,2%

Zuckergehalt

3,2%

Samen

Eng elliptisch, mittelgroß

Video ansehen: How To Grow Zucchini Or Turai At Home By Yasmins Cooking (Oktober 2022).

Загрузка...