Garten

Welche Paprikasorten ziehen Früchte an?

Pfeffer gilt als eines der beliebtesten Gemüsesorten in heimischen Breiten. Es gibt eine Vielzahl von Varianten dieser Kultur. Aus Sicht der Zucht werden Sorten mit bestimmten Merkmalen zu Sortentypen zusammengefasst. So können in einer separaten Sorte Sorten von Paprikaschoten unterschieden werden. Diese ungewöhnliche Position der Frucht ist ziemlich selten. Die Beschreibung der bekanntesten süßen und scharfen Sorten mit einem solchen Wachstumsmerkmal ist im Artikel enthalten.

Scharfe Sorten

Peperoni wird häufiger zum Kochen von Gewürzen verwendet, aber auch frisch, um kulinarischen Gerichten einen würzigen Geschmack zu verleihen. Viele dieser Sorten werden nicht nur in den Beeten oder in Gewächshäusern, sondern auch zu Hause angebaut. Gleichzeitig sind die äußeren Eigenschaften von Paprikaschoten, die mit einem Kegel nach oben wachsen, ausgezeichnet. Daher werden sie häufig zu dekorativen Zwecken angebaut.

Aladdin

Hochwertige Pfeffer von goldgelber Farbe. Unterscheidet Süße und Saftigkeit. Die Dicke der Fruchtwände beträgt 1 cm, die Form des Gemüses ist rund, das durchschnittliche Gewicht beträgt 300 g. Bei der Kultivierung einer Sorte wird die Verwendung der Sämlingsmethode empfohlen.

Die Höhe der Büsche ist gering - bis zu 50 cm Die Pflanze ist unterschiedlich feuchtigkeits- und wärmeliebend, deshalb muss sie in sonnigen Gegenden mit regelmäßigem Gießen angebaut werden. Bei günstigen Bedingungen erreicht die Sorte 10 kg / m2.

Es ist wichtig! Eine zu hohe Stickstoffmenge im Boden führt zu einer Verringerung des Ertrags der Sorte Goldfasan. Daher wird nicht empfohlen, die Pflanzen mit frischem Dung zu füttern.

Fazit

Einige Sorten gehören aufgrund der Besonderheiten des Fruchtwachstums zu Zierpflanzen, und die Ernte wird nicht nur zu kulinarischen Zwecken verwendet, sondern auch zur Dekoration eines Wohnraums. Gleichzeitig enthalten Paprika eine große Menge an nützlichen Spurenelementen und Vitaminen, und ihr Konsum verleiht dem Menschen Kraft und Gesundheit.