Garten

Kernlose Karotten

Heute gewinnt eine Karotte ohne Kern oder mit kleinem Kern immer mehr an Beliebtheit. Der Grund für die Beliebtheit dieser Sorten ist leider, dass die Möhrenproduzenten, die den Ertrag steigern wollen, mit Stickstoffdünger zu eifrig sind. Da Kohl den überwiegenden Teil der Nitrate im Stiel ansammelt, sammeln Karotten diese im Kern.

Die Nachfrage schafft ein Angebot, und die Züchter freuen sich, eine Auswahl an Karotten ohne Kern anbieten zu können. Sie schweigt bescheiden darüber, dass Karotten keinen überschüssigen Stickstoff mögen. Die mit Stickstoffdünger gezüchteten Karottenwurzeln dürften sich nicht verkaufen lassen. Mit Nitraten übersättigte Karotten werden hässlich oder geben viele Wurzeln aus einem einzigen Wurzelhals.

Darüber hinaus lagern sich die Karotten-Nährstoffe wie zuvor im Wurzelgetreide ab, aber wenn sie vorher auf den Kern gefallen sind, wo sammeln sie sich jetzt an?

Dennoch haben diese Sorten viele Vorteile, die sie bei Sommerbewohnern beliebt machen. Und Dünger muss nur in Maßen hinzugefügt werden.

Welche Sorten sollten Sie wählen?

Natalia

Bei der Auswahl von Möhrensorten für einen Gemüsegarten ist es ideal, sich auf die Haltbarkeit, die Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten und den Geschmack zu konzentrieren, da es für viele schrecklich ist, dass ein Überschuss an Nitraten im Kern der Möhren immer vermieden werden kann. Zwar muss man zugeben, dass das Schneiden von Karotten ohne Kern in eine Suppe viel bequemer ist als mit Kern.

Video ansehen: UNSER LAND Kartoffel Karotten Zwiebel (Oktober 2022).

Загрузка...