Garten

Die besten Tomatensorten für Sibirien

Für den Anbau von Tomaten in Sibirien steht eine minimale Anzahl an warmen Tagen zur Verfügung. Wenn der Anbau von Feldfrüchten im Freiland erfolgen soll, sollten frühe Sorten bevorzugt werden, damit sie eine reife Ernte bringen können. In beheizten Gewächshäusern können mittlere und später Tomaten angebaut werden. Der Schlüssel zu einer guten Ernte sind starke Sämlinge. Wenn die Sprossen 8 cm hoch werden, werden die Sämlinge nicht mehr als dreimal am Tag durchgeführt. Die Abschreckung erfolgt maximal 15 Minuten, danach werden die Pflanzen wieder erhitzt. Wenn die Sämlinge im Gewächshaus gezüchtet werden, erfolgt die Aushärtung durch die Beatmungsmethode.

Lernen Sie eine Vielzahl sibirischer Tomaten kennen

Jeder Gemüseanbauer wählt Sorten einer bestimmten Reifezeit nach persönlichen Vorlieben. Natürlich ist es sinnvoll, auf Ihrem Standort Kulturen mit unterschiedlichen Reifezeiten anzubauen, so dass Sie vom Frühsommer bis zum Spätherbst frisches Gemüse bekommen. Wir hoffen, dass die obige Sortenliste bei der Auswahl der richtigen Ernte für Gemüseanfänger hilft.