Garten

Große Tomaten: die besten Sorten mit Beschreibung und Foto

Es gibt kaum jemanden, der keine großen Tomaten mag. Dieses Fruchtgemüse, das im oberirdischen Teil der Pflanze reift, zeichnet sich durch ein zuckeriges Fruchtfleisch mit einem süßen Nachgeschmack aus. Alle großen Tomatensorten erfordern günstige Wachstumsbedingungen und eine gute Pflege. Es ist wichtig, die Kultur rechtzeitig zu füttern. Nur so erhalten Sie die größten Früchte. Und der letzte wichtige Punkt - es ist notwendig, gutes Saatgut aufzunehmen. Wir werden über die besten Sorten großfrüchtiger Tomaten sprechen.

Was sind die großfrüchtigen Tomaten, ihre Vor- und Nachteile

Lassen Sie uns sofort feststellen, welche Frucht groß ist. Alle Tomaten mit einem Gewicht von mehr als 150 g passen in diese Kategorie. Und für solche Früchte gelten besondere Anforderungen. Sie müssen fleischig, nicht mit Saft übersättigt sein und einen hervorragenden Geschmack haben. Es gibt eine Gruppe Rindfleisch-Tomaten, die alle großfrüchtigen Sorten vereint. Tomaten dieser Gruppe sowie kleine Früchte haben unterschiedliche Fruchtfleischfarben und Fruchtformen.

Die meisten Sorten großfrüchtiger Tomaten gehören zu der unbestimmten Gruppe, dh groß. Der maximale Ertrag kann unter Gewächshausbedingungen erzielt werden. In den offenen Betten sind sie in den südlichen Regionen gut gewachsen. Und es ist besser, semi-determinante und determinante Kulturen zu bevorzugen. Im Bereich der riskanten Landwirtschaft können Sie eine große Menge an Tomaten ernten. Für kalte Regionen geeignete Determinanten der sibirischen Zucht.

Der Anbau großer Sorten hat einige Besonderheiten. Für das Eingießen großer Früchte benötigen Sie viele Nährstoffe. Daher muss die Pflanzenfütterung erhöht werden. Ein weiteres Merkmal der Pflege ist eine große Anzahl von Tomaten an einem Busch. Selbst bei guter Fütterung kann die Pflanze nicht alle Früchte voll mit Nährstoffen versorgen. Um große Tomaten anzubauen, müssen zusätzliche Blütenstände abgeschnitten werden.

Tipp! Beim Anbau großfrüchtiger Tomaten müssen sogar untermaßige Büsche angebunden werden. Ein großes Gewicht der Frucht allein wird nicht einmal die stärkste Pflanze aushalten.

Der Vorteil großfrüchtiger Sorten liegt im hervorragenden Geschmack der Tomate. Es eignet sich hervorragend für verschiedene Verarbeitungs- und Zubereitungszwecke sowie für die frische Verwendung. Unter den Nachteilen ist es möglich, eine spätere Reifung von Tomaten zu unterscheiden, als dies bei kleinfrüchtigen Kulturen der Fall ist. Pflanzen benötigen eine komplexe Pflege, und die Früchte selbst sind nicht für die Konservierung geeignet, da sie einfach nicht in die Bank gelangen.

Das Video erzählt von der Aussaat großfrüchtiger Tomaten:

Fazit

Laut den heimischen Gemüsebauern betrachteten wir die erfolgreichsten und beliebtesten großen Tomatensorten. Aber hier ist ihre Vielfalt nicht begrenzt und jeder kann eine andere bessere Vielfalt für sich finden.