Garten

Welche Gurke ist besser im Gewächshaus anzupflanzen?

In letzter Zeit wird das Wetter immer unberechenbarer, und daher ist es möglich, einen hohen Ertrag an Gurken zu erzielen, wenn sie nur unter Gewächshausbedingungen gepflanzt werden.


Derzeit ist der Markt für Saatgut durch eine Vielzahl von Sorten und Hybriden vertreten, die für den Anbau in Gewächshäusern bestimmt sind. In diesem Fall ist eine Person in dieser Vielfalt ziemlich schwer zu navigieren. Im Folgenden werden die besten Gurkensorten für Gewächshäuser und die Anforderungen an sie betrachtet.

Anforderungen an Gewächshausgurkensorten

Agrotechnik-Gurkenanbau in Gewächshäusern unterscheidet sich etwas von den offenen Agrotechniken. Daher sind die Anforderungen für Sorten unterschiedlich. Für das Wachstum in einem Gewächshaus sollten Hybride bevorzugt werden, die keine zusätzliche Bildung erfordern, das heißt, ihre Seitentücher haben ein begrenztes Wachstum und müssen nicht einklemmen. In der Zukunft werden dadurch unnötige Verdickungen vermieden, die zu Ausbrüchen von Krankheiten wie Mehltau und Strauchfäule führen können.

Das nächste, was Sie beachten sollten, ist die Art der Bestäubung. Parthenokarpische und selbstbefruchtende Hybride liefern die besten Ergebnisse bei der Gewächshauskultur.

Tipp! Damit selbstbefruchtende Sorten höhere Erträge erzielen können, muss das Gitter mit ihnen regelmäßig geschüttelt werden.

Sorten für Gewächshäuser müssen auch gegen die meisten Krankheiten resistent sein, da das Mikroklima des Gewächshauses stark zu deren Auftreten beiträgt. Sie müssen auch mit hoher Luftfeuchtigkeit, schwachem Licht und Temperaturschwankungen zurechtkommen.

Klassifizierung von Gewächshausgurken

Alle Sorten und Hybriden, die zum Schutz von Zelentsovo für geschützte Böden bestimmt sind, können in 3 große Gruppen unterteilt werden:

  1. Salat mit dichter, dünner Haut und süßlichem Fruchtfleisch.
  2. Zur Konservierung mit einer dünnen Schale, durch die leicht Kochsalzlösung oder Marinade strömt. Ein charakteristisches Merkmal dieses Typs ist Dunkelbartigkeit und starke Tuberkulose.
  3. Universell, für Frischverzehr und Rohlinge geeignet.

Daher muss vor der Auswahl eines Samens zuerst der Zweck der zukünftigen Ernte bestimmt werden. Wenn Sie im Grunde nur frische Gurken essen, sollten Sie Salatvariationen wählen. Wenn Sie Gemüse zum Beizen oder Salzen benötigen, sollten Sie die Konservierung vorziehen, und wenn die Pläne frische Produkte und Konservierung enthalten, sind universelle erforderlich.

Es ist möglich, Zelentsy hinsichtlich der Reifung zu klassifizieren:

  • Früh, was wiederum in sehr früh und mittel früh unterteilt wird. Die ersten Früchte von ihnen können bereits einen Monat nach dem Auflaufen der Triebe erhalten werden. Sie müssen sie mehrmals aussäen, da sie nach 1,5 Monaten fast keine Früchte mehr tragen.
  • Zwischensaison Diese Gruppe kommt schon früh zum Tragen.
  • Spät reifend
Tipp! Wenn Sie im Gewächshaus Gurken mit unterschiedlichen Reifegraden anbringen, können Sie ständig frische Grüns erhalten.

Je nach Art der Bestäubung kann dieses Gemüse in parthenokarpische Sorten unterteilt und selbstbestäubt werden. Viele Gemüseanbauer verweisen sie fälschlicherweise auf eine Gruppe, was absolut nicht stimmt. Sie unterscheiden sich voneinander dadurch, dass erstere keine Bestäubung benötigen, sie haben überhaupt keine Samen und letztere haben sowohl Stempel als auch Staubblatt in einer Blüte, so dass sie sich selbst bestäuben können. Gemeinsam ist ihnen, dass sie keine Insektenbestäuber benötigen, um Grüns anzusetzen.

Partenocarpic-Sorten

Auf dem Saatgutmarkt erscheinen jedes Jahr neue Sorten von Parthenocarpic-Gurken. Im Folgenden werden die Bewertungen der Gemüseanbauer dargestellt, die die besten darstellen.

Name

Reifung

Zweck

Fruchtgröße in cm

Krankheitsresistenz

Die Lage der Eierstöcke

Amor

Frühreif

Universal

15

Durchschnitt

Blumenstrauß

Emelya

Frühreif

Beizen

13-15

Hoch

Blumenstrauß

Herman

Ultra früh

Universal

8-10

Hoch

Blumenstrauß

Herkules

Frühreif

Universal

12-14

Durchschnitt

Blumenstrauß

Schwiegermutter

Frühreif

Einmachen

11-13

Hoch

Blumenstrauß

Zyatek

Frühreif

Einmachen

9-11

Hoch

Blumenstrauß

Gepard

Frühreif

Universal

11-13

Hoch

Blumenstrauß

Mazai

Ultra früh

Universal

10-15

Hoch

Blumenstrauß

Trumpfkarte

Früh

Universal

10-12

Hoch

Blumenstrauß

Heuschrecke

Ultra früh

Universal

10-12

Hoch

Blumenstrauß

Marinda

Frühreif

Universal

8-10

Hoch

Blumenstrauß

Mut

Frühreif

Universal

8-10

Hoch

Blumenstrauß

Alle oben vorgestellten Sorten von parthenocapischen Gurken eignen sich für den Anbau unter Gewächshausbedingungen.

Selbstbefruchtete Sorten

Unter der Vielzahl der selbstbefruchtenden Sorten ist die Navigation sehr schwierig. Die folgende Tabelle zeigt die beliebtesten Sorten.

Name

Reifung

Zweck

Fruchtgröße in cm

Krankheitsresistenz

Die Lage der Eierstöcke

Zozulya

Frühreif

Universal

25

Durchschnitt

Single

Matilda

Frühreif

Universal

10-12

Durchschnitt

Blumenstrauß

Gerda

Frühreif

Universal

8-10

Hoch

Blumenstrauß

Freundliche familie

Frühreif

Konserven

10-12

Hoch

Blumenstrauß

Ant

Frühreif

Universal

8-10

Hoch

Blumenstrauß

Selbstbefruchtete Hybriden sind im Vergleich zu Parthenocapichesky weniger fruchtbar, können aber bei entsprechender Pflege eine reiche Ernte bringen.

Tipp! Informationen über die Art der Bestäubung und die Bestellung von Gurken sind auf der Packung mit Samen angegeben. Wenn es nicht vorhanden ist, kann es im Register der in Russland registrierten Sorten gefunden werden.

Saatgut-Tipps

Die Ernte von Gurken hängt von der Qualität der Samen ab. Um bei der Auswahl und beim Erwerb nicht verwechselt zu werden, sollten die folgenden Empfehlungen beachtet werden:

  1. Der Anbau von Gurken im Gewächshaus unterscheidet sich stark von ihrem Anbau im Freiland. Daher werden Sorten und Hybriden bevorzugt, die für Gewächshaus bestimmt sind.
  2. Wenn Sie Samen kaufen, sollten Sie zuerst Hybriden wählen. Auf der Verpackung sind sie als gekennzeichnet. Bei gleichen Anbaubedingungen zeigen sie im Vergleich zu Sorten ein besseres Ergebnis.
  3. Bleiben Sie nicht nur in einer Klasse. Sie können mehrere mit ähnlichen Anforderungen kaufen und in einem Gewächshaus pflanzen. Dann bleiben Sie nicht ohne Ernte.
  4. Sorten mit nicht ausgeprägter Verzweigung haben einen Vorteil gegenüber stark klumpenden Sorten. Sie brauchen keine zusätzliche Ausbildung.
  5. Es ist ratsam, das Saatgut zu kaufen, das sich in Ihrer Region befindet.

Unabhängig von der Sorte ist zur Erzielung einer guten Ernte die Einhaltung des agrotechnischen Anbaus dieser Kultur erforderlich.

Um bei der Auswahl einer bestimmten Sorte zu helfen, hilft das folgende Video:

Bewertungen Gärtner

Nina Semenovna, 47 Jahre, Samara: In diesem Jahr pflanzte sie auf Empfehlung eines Nachbarn Gurken im Gewächshaus Courage. Die Ernte hat uns gefallen, es gab eine Menge kleiner Gurken an den Büschen. Sie machten eine Vielzahl von Rohlingen aus ihnen und aßen viel frisches Grün. Nächstes Jahr werden wir auf jeden Fall wieder pflanzen. Elena Sergeevna, 40 Jahre, Perm. Dieses Jahr haben wir ein Gewächshaus gekauft, als bei der Auswahl einer Vielzahl von Gurken lange Zeit daran gezweifelt wurde. Auf Anraten eines Beraters im Laden wählten die Gurken Trump Card und Herman. Sie ließen uns nicht im Stich, die ganze Saison war mit leckeren und knusprigen Gurken versehen. Olga Nikolaevna, 52, Rjasan, die Gewohnheit, dass Zozulya-Gurken im Gewächshaus gepflanzt wurden. In diesem Jahr brachte ihre Tochter zwei neue Sorten Grasshopper und Marinda mit. Während der Saison gab es eine sehr reiche Ernte. Ihr Hauptvorteil ist jedoch, dass sie nicht so schnell wie Zozulya herauswuchsen und sich lange Zeit einen hervorragenden Geschmack bewahrten. “Sergey Alekseevich, 60, Rostov. Bei der Auswahl einer Gurkensorte für ein Gewächshaus stellte sich ein Problem: Es ist sehr schwierig für einen unkomplizierten Menschen, in seiner Vielfalt zu navigieren. Der Laden musste auf die Hilfe eines Verkaufspersonals zurückgreifen, der mir den Kauf von Hermansamen empfahl. Ich war mit dem Ergebnis zufrieden, aber nächstes Jahr werde ich definitiv etwas Neues ausprobieren.